Nostalgiefenster

Wilbrand Nostalgiefenster mit den verschiedensten Sprossenvarianten werden dem Baustil Ihres Gebäudes angepasst und individuell gefertigt. Die zusätzliche Profilierung der Nostalgiefenster ist einen optischer Höhepunkt. Eine Kombination mit Klappläden aus Holz setzt zudem neue Akzente für die Gestaltung.

Technische Eigenschaften

  • Bautiefe 68 und 78 mm
  • Mit profiliertem Glasfalz und Glasleiste
  • System ohne Wetterschutzschiene mit Wetterschenkel bzw. mit Stilschiene
  • Optional mit zweiter Dichtung im Flügelüberschlag
  • Holzarten:
    • Eiche
    • Lärche
    • Meranti
    • Accoya
    • sowie alle für den Fensterbau zugelassenen Holzarten
  • 2 und 3-Fach Verglasungen mit Ug Werten bis 0,5 W/m²K
  • Glasteilende und Wiener Sprosse auf Wunsch
  • Optional Verglasung mit „Warmer Kante“
  • Uw-Werte bis 0,9 W/m²K
  • Beschläge mit:
    • sichtbarer Bandseite
    • verdeckter Bandseite
    • Sonderbeschlag für Flügelgewichte bis 200/300 Kg
  • Sicherheit bis Widerstandsklasse 2 (WK2) möglich